Frische deinen Green Space auf

Begrüße die junge Frühlingssaison, indem du die Pflanzen in deinem Zuhause pflegst und belebst.

Endlich ist der Frühling da! Und nun, da wir auf hellere und freundlichere Zeiten zusteuern, ist der Zeitpunkt perfekt, um deinen Pflanzen etwas mehr Liebe zu schenken und in deinem Zuhause einen einladenden Green Space zu schaffen. Mit jedem Samen, den du pflanzt, hegst und wachsen siehst, vermittelt dir dein Green Space das besondere Frühlingsgefühl von Optimismus und Neuanfang. Eine Oase, die du sowohl alleine als auch in Gesellschaft derer genießen kannst, die dir am Herzen liegen.

 

GRÜNER RÜCKZUGSORT

Dein Bereich mit grünen Pflanzen und farbenprächtigen Blumen sieht nicht nur schön aus, sondern birgt erwiesenermaßen auch zahlreiche Vorteile für Körper und Seele. Und nach einem langen, kalten und dunklen Winter ist es besonders erholsam, wenn du dir die Zeit nimmst, dich selbst und deinen Wohnbereich mit Pflanzen zu umsorgen.

Vielleicht gehörst du zu den Glücklichen, die über einen Balkon oder Außenbereich verfügen? In der wärmeren Jahreszeit kannst du dein Zuhause erweitern und dir deinen eigenen Rückzugsort schaffen, indem du deinen Außenbereich mit Pflanzen gestaltest, die dein Naturerlebnis im Freien intensivieren. Auf dem gemütlichen Desert Lounge Chair mit dem Desert Cushion kannst du dich zurückziehen, wenn du dich danach sehnst, in einem entspannten, ruhigen Bereich ein paar Momente für dich alleine zu haben, oder mit einem lieben Menschen einen sonnigen Nachmittag bei einem Eiskaffee zu verbringen. Schaffe Erinnerungen an warme, helle Sommerabende bei langen Unterhaltungen unter Laternen, oder fange die ersten wärmenden Sonnenstrahlen des Frühlings ein - dies alles inmitten von Pflanzen, die du selbst liebevoll aufgezogen hast.

 

Billledetext

 

FREIZEIT IM GRÜNEN

Nur wenige Dinge sind so befriedigend wie sich mit Herz und Seele einem Projekt zu widmen, um dann zu beobachten, wie es gedeiht. Indem du in deinem Zuhause einen Green Space anlegst, kannst du in ein kreatives Hobby eintauchen und hast gleichzeitig einen Anlass, um eine Auszeit von der Technologie zu nehmen und dieses einzigartige Gefühl der Ruhe zu erleben, das nur ein Aufenthalt in der Natur bringt.

Am besten beginnst du damit, alles zusammenzutragen, was du für die Bepflanzung und Pflege deines Green Space brauchst. Das Wichtigste: Deine grünen Freunde brauchen Wasser und Nahrung. Die Liba Watering Can ist eine neu designte, moderne Version der klassischen Gießkanne, zur Gänze hergestellt aus recyceltem Kunststoff. Mit ihrem schönen Design erinnert sie an klassische Tonwasserkrüge aus der Antike. Sie ist im Innenbereich ebenso schön und praktisch wie im Garten oder auf dem Balkon. Mit den Blumentöpfen und Balkonkästen aus der Bau-Serie kannst du spannende Ebenen und Dimensionen erzeugen und deinem Green Space ein lebendiges und klassisches Aussehen verleihen.

Wenn deine Pflanzenerfahrung noch eher in den Kinderschuhen steckt, beginnst du idealerweise mit Pflanzen, die nicht so anspruchsvoll sind. Kaum jemandem gelingt es, Kakteen und Sukkulenten umzubringen. Umso schneller erobern sie die Herzen und sind daher ideal für Pflanzenanfänger. Stelle sie an einen sonnigen Platz und achte darauf, sie nicht zu übergießen – so werden sie in deinem Green Space ganz bestimmt gut gedeihen.

Oder hast du vielleicht schon einen grünen Daumen? Dann könnte die wunderbare Fiddle Leaf Fig die perfekte Ergänzung für deinen Green Space sein. Geigenfeigen fühlen sich sowohl in direktem als auch indirektem Sonnenlicht wohl. Unter den richtigen Bedingungen können sie mit der Zeit zu großen Bäumen heranwachsen und deinem Green Space eine üppige, regenwaldartige Atmosphäre verleihen.

Für Kochbegeisterte kann der Green Space zudem noch mehr bieten als nur eine schöne, ruhige Umgebung. Hier kannst du köstliche essbare Schätze anbauen, die deine Kochkünste bereichern, wie z. B. frische Kräuter, Gemüse oder Beeren, die direkt auf dem Teller landen. Die Plant Box bietet eine größere Fläche, auf der du deinen kulinarischen Garten gestalten kannst.

Wenn du in den Frühlingsmonaten einen Green Space anlegst, wirst du sicherlich den ganzen Frühling und Sommer über mit Abzwicken, Beschneiden, Pflegen und Ernten verbringen. Und wenn du von deinen Pflanzen dann mit schönen Düften, Farben oder sogar essbaren Köstlichkeiten belohnt wirst, wird sich bei dir unweigerlich ein wunderbares Gefühl von Freude und Erfolg einstellen.

 

 

 

 

EIN GEMEINSAMES PROJEKT

Das Anlegen eines Green Space im Frühling bietet auch die perfekte Gelegenheit, um mit den jüngsten Familienmitgliedern Zeit zu verbringen.

Nimm sie mit auf diese Reise des Anpflanzens und Hegens und Pflegens von Sämlingen. Stelle ihnen ihre eigenen Töpfe und Miniwerkzeuge zur Verfügung, das weckt in ihnen ein Gefühl der Verantwortung. Beobachte das Leuchten in ihren Augen, wenn sie begeistert das Keimen beobachten und als Ergebnis eurer gemeinsamen Bemühungen frische Blätter sprießen sehen. Und wenn die Pflanzen im Laufe des Sommers dann größer und stärker werden, wird sie dieses besondere Gefühl, ein gemeinsames Projekt zu haben, bestimmt stolz machen. Dann kannst du auch den Desert Lounge Chair Kids in eure gemeinsame grüne Oase stellen, der deinen Kleinen einen Platz zum Ausruhen, zum Spielen und zum Genießen dieses ruhigen und entspannten Gefühls bietet, das der Green Space hervorruft.

 

 

 

 

/* Hello Retail Conversion */