Die „Way“-Serie – Eine nachhaltige Alternative

Wir verwandeln Kunststoff in eine wunderschöne Serie von Outdoortextilien. Hier erfährst du, wie wir das vollbringen

Wir gewöhnen uns immer mehr daran, in den Nachrichten Bilder von Plastik zu sehen, das an die Küste geschwemmt wird und Berge von Müll verursacht. Probleme dieser Größenordnung benötigen gut durchdachte Lösungen. Denn Kunststoff kann viel mehr sein als nur Müll und Verschwendung. Mithilfe von speziellen Technologien haben wir eine Serie mit Textilien geschaffen, die vollständig aus gebrauchten Plastikflaschen hergestellt werden. Auf diese Weise bekommst du äußerst haltbare Textilien und kannst gleichzeitig dazu beitragen, die Meere vom Müll zu befreien.

292 Flaschen sind 1 Teppich

Aus Kunststoff gefertigte Teppiche, Kissen und Matten assoziiert man zunächst nicht mit Textilien, die sich weich und angenehm anfühlen. Doch die „Way“-Serie wird bei dir keine Sehnsucht nach Schurwolle hervorrufen. Die Serie ist nicht nur praktisch, leicht zu reinigen und für den Außenbereich geeignet, sondern fühlt sich auch genauso schön an wie jeder andere Teppich.

Der Prozess, Plastikflaschen in Garn umzuwandeln, das zu einer Serie wie „Way“ verarbeitet werden kann, erfolgt in fünf Schritten: Sammeln von PET-Flaschen, Zerdrücken der Flaschen und in kompakte Ballen pressen, Schreddern der komprimierten Flaschen zu PET-Flocken, Verarbeiten der Flocken in Kardiermaschinen und schließlich, das gewonnene Material zu Garn spinnen.

 

Bei ferm LIVING sind wir jeden Tag bemüht, Dinge zu verbessern. Und selbst wenn die Serie „Way“ nur einen kleinen Beitrag leistet, stellt sie einen Schritt in eine bessere Richtung dar, wenn Müll zu schönen Gegenständen verarbeitet wird. Die „Way“-Serie umfasst einen großen Teppich, einen Läufer, eine Matte und ein großes Kissen, von denen sämtliche auch im Freien verwendet werden können.

Für weitere Informationen zur Herstellung der „Way“-Serie oder bei anderen Fragen kannst du dich gerne per E-Mail info@fermliving.com oder Telefon +45 7022 7523 an uns wenden.



Billledetext