Das Arbeiten für Eine Bessere Zukunft

Unser Nachhaltigkeitsansatz

Unser Nachhaltigkeitsansatz

Bei ferm LIVING zelebrieren wir die Kontraste im Leben. Wir möchten, dass die Menschen von ihren Entscheidungen überzeugt sind, wenn sie Räume für ein nachhaltigeres Leben schaffen. Bei dieser Suche nach einem Gleichgewicht kann es schwierig sein, herauszufinden, wobei es sich um eine gute oder schlechte beziehungsweise richtige oder falsche Entscheidung handelt. Als Designunternehmen sehen wir es als unsere Pflicht an, wegweisend zu sein – Veränderungen anzuregen und uns alle dabei zu unterstützen, verantwortungsvolle Entscheidungen zu treffen.

Um dies zu erreichen, haben wir eine weitgesteckte Verantwortungsstrategie festgelegt. Auf Basis von neun Verpflichtungen für 2030 in den Bereichen „Unser Planet“, „Unsere Gesellschaft“ und „Unsere Familie“ nehmen wir unsere Verantwortung vollumfassend wahr und lassen in jeden Bereich unseres Unternehmens eine nachhaltige Denkweise einfließen. Jede Abteilung arbeitet tagtäglich an Initiativen, Projekten und Maßnahmen, die in allen Phasen unserer Tätigkeit für stetigen Fortschritt, Verantwortlichkeit und Integrität sorgen – von der Materialauswahl und unseren Designprozessen bis hin zu Produktionsmethoden, Lieferlogistik und unserer Art von Kulturgestaltung.

Unser Ziel sind langlebige Designs – sowohl in Bezug auf ihre Funktion als auch auf ihre Ästhetik. Um dies zu erreichen, halten wir uns an strenge Nachhaltigkeitskriterien und einen festgelegten Maßnahmenkatalog. Wir wenden das Konzept „Von der Wiege bis zur Bahre“ an, um den gesamten Lebenszyklus unserer Produkte zu berücksichtigen, und arbeiten daran, zu gewährleisten, dass so viele unserer Produkte wie möglich aus verantwortungsbewussten Materialien hergestellt werden.

Wir haben uns zu einer verantwortungsvollen Produktion verpflichtet. Wir arbeiten mit Zertifizierungen und Kontrollen, um sichere und faire Arbeitsbedingungen in unserer Lieferkette zu gewährleisten und die Hochwertigkeit und verantwortungsvolle Fertigung unserer Produkte sicherzustellen.

Wir arbeiten daran, unsere Auswirkungen auf die Umwelt zu reduzieren. Wir verwenden ein Klima-Screening-Werkzeug, um den CO2-Fußabdruck unserer Produkte zu messen und Erkenntnisse und Daten für unsere zukünftigen Ziele zu gewinnen. Wir nehmen am UN Global Compact teil und berichten ab 2022 jährlich über unsere Fortschritte auf deren Plattform.

Wir fördern bessere Methoden. Wir pflegen langfristige Beziehungen, die auf gegenseitiger Wertschöpfung, transparenter Kommunikation und rücksichtsvollem Verhalten basieren. Beziehungen, in denen alle die Möglichkeit erhalten, einer verantwortungsbewussten Geschäftstätigkeit nachzugehen und eine verbesserte Lebensqualität zu erzielen.

Dies ist ein kontinuierlicher Prozess und uns ist bewusst, dass man währenddessen auf Dilemmata und Schwierigkeiten stoßen wird. Indem wir zu diesem bedeutenden und fortlaufenden Dialog über Nachhaltigkeit beitragen und uns gegenseitig dabei unterstützen, aus Erkenntnissen zu lernen und daran zu wachsen, arbeiten wir alle für eine bessere Zukunft.

 

Unsere Verpflichtungen für 2030

Unser Planet

- Vollständige Transparenz über alle Produkte schaffen
- Nach Möglichkeit Zertifizierungen von Drittanbietern für alle Produkte einholen
- Auf CO2-Neutralität hinarbeiten

 

Unser Gesellschaft

- Wertekatalog auf der ganzen Linie schaffen: Menschen, Planet, Gewinn und Zweck
- Kunden zu verantwortungsvollen Entscheidungen inspirieren
- Fördern der lokalen Community durch bessere Bedingungen für die Haushalte

 

Unsere Familie

- Eine starke Kultur mit klaren Werten fördern
- Langfristige Beziehungen pflegen, die auf Vertrauen und Respekt aufbauen
- Für uns alle Möglichkeiten schaffen, gemeinsam zu lernen und zu wachsen