FRACHT UND TRANSPORT

Unser gesamter Versand wird von externen Spediteuren durchgeführt. In Europa wird unsere Fracht per Lkw transportiert, während unsere Produkte aus Asien auf dem Seeweg ankommen. In der Regel vermeiden wir den Lufttransport. Es gibt jedoch Ausnahmen, denn gelegentlich entscheiden wir uns dazu, bestimmte Sendungen mit hoher Priorität per Flugzeug zu befördern. Die Anteile der jeweiligen Verkehrsmittel, die wir für unsere Transporte verwenden, sind wie folgt:

68 % Seetransport
30 % Straßentransport
2 % Lufttransport

Aufgrund der Verspätungen durch die aktuelle COVID-19-Lage ist unser Lufttransport 2020 auf 4 % angestiegen. In der zweiten Hälfte des Jahres 2021 sollte dieser Wert wieder bei 2 % liegen.

Wir arbeiten laufend an der Optimierung unserer Lieferprozesse, um sie so effizient und platzsparend wie möglich zu gestalten und gleichzeitig sowohl Kosten als auch CO2-Emissionen zu minimieren. Wir verwenden eine spezielle Software, um die optimale Nutzung von Containerkapazitäten zu berechnen.