PRODUKTION

Wir arbeiten eng mit einigen der talentiertesten Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerker der Branche zusammen und pflegen enge und langfristige Partnerschaften, die auf gegenseitigem Respekt und Achtung vor der einzigartigen Kompetenz des anderen basieren. Unsere Lieferanten sind in den Regionen ansässig, aus denen ihr Rohstoff stammt und in denen die Fähigkeiten und Traditionen des betreffenden Handwerks am stärksten verankert sind. Polster- und Holzmöbel, Tapeten und einige unserer Textilien werden in Europa hergestellt, darunter in den baltischen Ländern, Italien, Polen und Schweden, und in den Bereichen Textilien, Glaswaren, Keramik und Beleuchtung kooperieren wir mit Zulieferern in Indien und China.

Wir haben uns die Selbstverpflichtung auferlegt, sowohl bei der Beschaffung der Rohmaterialien als auch bei der Produktion unserer Artikel verantwortungsbewusst vorzugehen. Deshalb haben wir einen Verhaltenskodex auf Grundlage der zehn Prinzipien des UN Global Compact erstellt, der zum Schutz der Arbeitnehmerrechte und zur Gewährleistung einer sicheren und gesunden Arbeitsumgebung eingeführt wurde. Alle unsere Lieferanten haben diesem CoC zugestimmt und ihn unterzeichnet. Uns ist wichtig, dass die Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen hohen Umwelt- und Arbeitsstandards entsprechen.

Ebenso wichtig ist für uns, unsere Produktions- und Lieferkette transparent zu gestalten, ein Prozess, der in direkter Verbindung mit unseren Geschäftspartnern steht, mit denen wir bei der Herstellung unserer Produkte zusammenarbeiten. Aus diesem Grund berichten wir über unsere Lieferanten und liefern Hintergrundinformationen über die Materialien. So können wir unsere Kundinnen und Kunden auf die Reise mitnehmen, die jedes Stück von ferm LIVING absolviert – vom Designprozess bis hin zum fertigen Produkt.