Ripple Rhapsody

Gib dich einem Geschmack aus unserem Zuhause hin

Gib dich einem Geschmack aus unserem Zuhause hin

Unser Zuhause ist so viel mehr als nur ein Ort. Es ist ein Gefühl, ein Geruch, ein Geschmack. Das Gefühl eines Zuhauses ist mit unserer Persönlichkeit und unseren Erinnerungen verbunden, es ist ein Geschmack, den wir allen unseren Gästen vermitteln wollen. Deshalb haben wir uns mit dem brillanten Barkeeper der Kopenhagener Bar Duck and Cover zusammengetan: Kasper Riewe hat für uns einen ganz eigenen Signature Cocktail kreiert, der in den Ripple-Longdrinkgläsern serviert wird. Hergestellt aus hausgemachtem Rhabarberschnaps, Gin und Aperol handelt es sich hierbei um einen Geschmack von zu Hause – wir nennen ihn Rhapsody Ripple. Um sicherzustellen, dass für alle ein Drink dabei ist, hat Kasper Riewe-Høegh auch ein Set aus Getränken geschaffen, die in den Ripple-Champagnerschalen und Ripple-Gläsern serviert werden: Einen Champagner-Cocktail und ein antialkoholisches Espresso Tonic.

Prost!

 

 

Navn Efternavn Billledetext

"Ein Bündel Rhabarber entsaften und den Saft durch ein Seihtuch oder einen Kaffeefilter filtern."


Ripple Rhapsody

Zutaten

20 ml deines Lieblings-Gins
20 ml Aperol
5 ml frisch gepressten Zitronensaft
40 ml selbstgemachten Rhabarberschnaps
Soda


Selbstgemachter Rhabarber Cocktail
Ein Bündel Rhabarber entsaften und den Saft durch ein Seihtuch oder einen Kaffeefilter filtern. 1:1 mit weißem Zucker mischen und umrühren/schütteln, bis der Zucker aufgelöst ist. Im Kühlschrank aufbewahren.

Das Mischen des Getränks
Ein Ripple-Longdrinkglas mit Eis füllen. Aperol, Gin, frisch gepressten Zitronensaft und Rhabarberschnaps hinzugeben und mit gekühltem Mineralwasser auffüllen. Mit einem Rhabarberstiel und frischen oder getrockneten Orangenscheiben dekorieren.

 

"Mit einem Rhabarberstiel und frischen oder getrockneten Orangenscheiben dekorieren."

 

Navn Efternavn Billledetext

 

Fallende Blätter

Zutaten
10 ml selbstgemachten Birnen-/Anissirup
10 ml Palo Cortado-sherry
10 ml Poire William
Mit Trockensekt auffüllen

Selbstgemachter Birnen-/Anissirup
Ergibt ca. 400 ml.
Zwei Bio-Birnen teilen und in einen geeigneten Behälter geben. Eine Schote Sternanis, 600 g Weißzucker und 300 ml gekochtes Wasser hinzugeben. Rühren oder schütteln, bis der Zucker aufgelöst ist. Mischung ziehen lassen und im Kühlschrank aufbewahren, wenn sie abgekühlt ist.

Das Mischen des Getränks
Selbstgemachten Birnen-/Anissirup, Sherry und Poire William in deine Ripple-Champagnerschale gießen. Mit Sekt auffüllen und zum Mischen leicht umrühren, damit nicht zu viele Blasen verloren gehen.

 

 

Navn Efternavn Billledetext

 

"Selbstgemachten Vanillelikör in ein mit Eis gefülltes Ripple-Glas gießen und das Glas mit Tonic füllen."

 


Twisted Espresso Tonic

Zutaten
10 ml selbstgemachten Vanillelikörs
1 shot espresso
Mit Fever Tree Indian Tonic auffüllen

Selbstgemachter Vanillelikör
Ergibt ca. 500 ml.
Einfachen Sirup aus 700 g Weißzucker und 350 ml kochendem Wasser zubereiten. Eine Vanilleschote aufschneiden und die geschabten Samen dem Sirup hinzufügen. Den Sirup abkühlen lassen. Wenn er abgekühlt ist, 100 ml Weißweinessig hinzugeben und zum Mischen umrühren. Vanillelikör im Kühlschrank aufbewahren.

Das Mischen des Getränks
Selbstgemachten Vanillelikör in ein mit Eis gefülltes Ripple-Glas gießen und das Glas mit Tonic füllen, Raum für einen Schuss Espresso lassen. Umrühren, sodass Tonic und Likör gemischt werden. Sanft umrühren und dabei so viele Blasen wie möglich behalten. Mit einem Schuss Espresso auffüllen und servieren.

 

UDFORSK RIPPLE-SERIEN

/* Hello Retail Conversion */